Herzlich willkommen im

LALLINGER WINKEL

Bayerischer Wald
18 Gastgeber
6 Gastwirte
OBSTSCHÜSSEL DES BAYERISCHEN WALDES

LALLINGER WINKEL

Die besonderen klimatischen Bedingungen dieses malerischen Ortes sind auf seine geographische Lage zurückzuführen. Der Lallinger Winkel ist ein Talbecken im südwestlichen Teil des Vorderen Bayerischen Waldes, das auf drei Seiten von bewaldeten Bergkämmen umgeben ist. Lediglich nach Südwesten hin – zur Donauebene – öffnet sich die Landschaft. Dies hat zur Folge, dass die kalten Nord- und Ostwinde von der Bergkette abgeschirmt werden, während die wärmeren Süd- und Westwinde ungehindert eindringen können. Dies macht die Region nicht nur als Urlaubsziel attraktiv, sondern auch überregional bekannt u. a. für den naturnahen Streuobstanbau.

FENG SHUI KURPARK

Der einzig öffentliche Kurpark seiner Art, der unter den Schwerpunktthemen FENG SHUI und ALTES WISSEN den Besuchern die Verbindung zwischen der westlichen und der östlichen Betrachtung von Natur und deren Zusemmenhängen erklärt. Der Park ist rund um die Uhr geöffnet und kostenlos zugänglich.

Lehrpfad zum Streuobstanbau

Streuobst-

erlebnisgarten

Der Streuobst-Erlebnisgarten in Panholling/Hunding bietet vom Infopavillon aus nicht nur einen herrlichen Blick über die „Obstschüssel“ des Bayerischen Waldes, sondern informiert mit sieben Schautafeln auch über die Lokalgeschichte des Obstanbaues sowie die kulturhistorische und ökologische Bedeutung der Streuobstwiesen.

Erlebnisse

Kategorien

Regionen

Erlebnisse online buchen

Urlaubsvergnügen pur – Erlebnisangebote vorab online buchbar

(49) 9904-374
Hauptstr. 10, 94551 Lalling
info@lalling.de