Auszeichnung Genussort Lallinger Winkel

“In diesen Orten ist der Genuss zu Hause, sie sind die idealen Botschafter für die außergewöhnliche kulinarische Vielfalt in ganz Bayern” sagte der Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei seiner Festrede anläßlich der Verleihung der ersten 46 von insgesamt 100 Genussorten in Bayern. Eine unabhängige Jury mit Vertretern aus Gastronomie, Tourismus, Landwirtschaft, Kultur, Kirche, Verbraucherschutz und Medien hatte zuvor bewertet und ausgewählt. Der Lallinger Winkel, touristischer Verbund der Gemeinden Lalling, Hunding und Schaufling hat sich mit seinem Hauptthema Streuobstanbau beworben und ist als bisher einziger Vertreter aus dem Landkreis Deggendorf ausgezeichnet worden. 1. Bürgermeister Robert Bauer nahm die Auszeichnung entgegen, begleitet wurde er von der Leiterin der Tourist-Info Christina Fuchs und von Maria Gruber, Vertreterin der Genusspartner.

Genussort Lallinger Winkel - Auszeihnung mit Landwirtschaftsminister Helmut Brunner
Lallinger Winkel einer der 100 Genussorte in Bayern
Verleihung in München - 100Genussorte in Bayern für den Lallinger Winkel